Stelle Fragen über Themen aus dem Fitnessbereich

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.
Allgemeine Regelungen und Geltungsbereich

1.1
Die Organon Informationssysteme GmbH (nachfolgend ‚ÄûGoGym.de‚Äú), bietet Fitnessinteressierten (nachfolgend ‚ÄûMitglied‚Äú) die Möglichkeit, Erfahrungsberichte und Bewertungen über Fitnessstudios und sonstige Informationen in dem von ihr betriebenen Online-Plattform www.gogym.de sowie deren Subdomains und Unterseiten (nachfolgend: Plattform) gemäß den Vorgaben dieser Nutzungsbedingungen dauerhaft zu nutzen und in die Plattform Inhalte einzustellen bzw. hochzuladen.

1.2
Die Registrierung und Nutzung der Online-Plattform erfolgt freiwillig und unentgeltlich, sofern nicht ausdrücklich von GoGym.de anders angegeben und deutlich erkennbar ausgewiesen.

1.3
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

1.4
Diese Nutzungsbedingungen regeln die zwischen GoGym.de und dem Mitglied geltenden Bedingungen für die von GoGym.de angebotenen Leistungen.

1.5
Dem Mitglied werden Änderungen dieser Nutzungsbedingungen per E-Mail oder per Post zugeteilt. Widerspricht das Mitglied Änderungen nicht innerhalb von zwei Wochen nach Zugang der Mitteilung schriftlich, gelten die Änderungen als vereinbart und verbindich. Im Falle von Änderungen der Nutzungsbedingungen wird das Mitglied auf Widerspruchsrechte und Rechtsfolgen des Schweigens gesondert mit den oben genannten Kommunikationsmitteln hingewiesen.

1.6
Eine teilweise oder vollständige Übertragung der Rechte des Mitglieds aus Verträgen, die zwischen dem Mitglied und GoGym.de bestehen, auf Dritte ist ausgeschlossen.

1.7
Sofern das Mitglied Kaufmann im Sinne des deutschen Handelsgesetzbuches (HGB) ist, entspricht der Gerichtsstand dem Geschäftssitz von GoGym.de. GoGym.de ist daneben berechtigt, auch am Gerichtsstand des Mitglieds zu klagen.

1.8
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein bzw. werden und/oder den gesetzlichen Regelungen nicht entsprechen, so bleibt hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt. Die unwirksame Bestimmung wird von den Vertragsparteien einvernehmlich durch eine solche Bestimmung ersetzt, welche dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise am ähnlichsten ist. Die vorstehende Regelung gilt entsprechend bei in diesen Bestimmungen gänzlich fehlenden Regelungen.

2
Nutzungsbedingungen

2.1
Leistungen des Betreibers der Internet-Plattform

2.1.1
Die Internet-Plattform ist ein Forum für Anbieter und Nachfrager von Leistungen im Sport- und Fitnessbereich.

2.1.2
Die Leistung von GoGym.de besteht u.a. aus

I)
der Bereitstellung der Nutzungsmöglichkeiten der Internet-Plattform;

II)
der Schaffung von Kommunikations- und Informationsmöglichkeiten zwischen den einzelnen Mitgliedern;

III)
Unterstützungs- und Beratungsleistungen für die Mitglieder nach gesonderter Absprache mit GoGym.de.

2.1.3
GoGym.de gewährleistet eine Erreichbarkeit ihrer Server von 95% im Jahresmittel. Hiervon ausgenommen sind Zeiten, in denen die Server auf Grund von technischen oder sonstigen Problemen, wie zum Besipiel bei höherer Gewalt oder beim Verschulden Dritter, bei Wartungsarbeiten etc., über das Internet nicht zu erreichen ist, oder bei Zeiten, die nicht im Einflussbereich von GoGym.de liegen. Sofern ein sicherer Netzbetrieb, eine Netzintegrität und insbesondere die Vermeidung schwerwiegender Störungen des Netzes, gespeicherter Daten oder der verwendeten Software eine Einschränkung des Zugangs zum Angebot erfordern, ist GoGym.de jederzeit zur Einschränkung des Angebots berechtigt.

2.2
Zulassung zur Nutzung der Internet-Plattform

2.2.1
Voraussetzung für eine uneingeschränkte Nutzung der Plattform zur Darstellung von Erfahrungsberichten, Bewertungen, Bildern, Grafiken und Videos oder sonstigen Daten ist die Zulassung durch GoGym.de. Die Internet-Plattform steht nur solchen Mitgliedern zur Verfügung, die voll geschäftsfähig sind. Ein Anspruch auf Zulassung oder Nutzung der Intenret-Plattform besteht nicht.

2.2.2
GoGym.de ist berechtigt, einem Mitglied die Zulassung zur Nutzung der Plattform einzuschränken, zu entziehen oder den Zugang zur Plattform zu sperren, falls ein hinreichender Verdacht besteht, dass das Mitglied gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen hat und das Mitglied eine zuvor zur Stellungnahme gesetzte, angemessene Frist hat vorübergehen lassen, ohne dass das Mitglied den Verdacht durch Vorlage geeigneter Nachweise auf eigene Kosten ausgeräumt hat.

2.2.3
Alle Logindaten (Benutzername und Passwort) dürfen nur vom jeweils berechtigten Mitglied verwendet werden. Das Mitglied ist verpflichtet, Benutzername und Passwort geheim zu halten und mit äußerster Sorgfalt und vor Zugriff Dritter geschützt aufzubewahren sowie vor Missbrauch und Verlust zu wahren. Bei Verdacht des Missbrauchs durch Dritte wird das Mitglied den Anbieter hierüber unverzüglich schriftlich per Post oder per E-Mail informieren. Sobald der Anbieter von der unberechtigten Nutzung Kenntnis erlangt, wird der Anbieter die Logindaten des widerrechtens genutzten Zugangs sperren. Der Anbieter behält sich das Recht vor, Benutzername und Passwort eines Mitglieds zu ändern; in einem solchen Fall wird der Anbieter das Mitglied hierüber unverzüglich per E-Mail informieren. Das Mitglied ist für Kosten und Inhalte, die andere Personen über seine Zugangskennung verursachen, verantwortlich. Es haftet gegenüber dem Anbieter für die Einhaltung der vorstehenden Pflichten und stellt ihn von jeglichen Kosten und Ansprüchen Dritter frei, die durch die Verletzung der vorstehenden Pflichten entstehen. Entsprechend gilt Absatz 2.4. für die Haftungsbeschränkung.

2.3
Zahlungsbedingungen und Preise

2.3.1
Die Nutzung der Plattform ist für Privatpersonen, die Erfahrungsberichte, Bewertungen, Informationen und/oder Bilder online stellen wollen, unentgeltlich, soweit dies nicht ausdrücklich anders angegeben wurde.

2.3.2
Kostenpflichtige Dienste werden zusätzlich für Unternehmer i. S. d. ¬ß 14 BGB angeboten. Soweit die Leistung von GoGym.de nach dem zugrunde liegenden Angebot kostenpflichtig ist, richtet sich die vom Mitglied zu zahlende Vergütung nach den aktuellen Preiskonditionen, welche auf der Plattform einsehbar sind oder einem hierfür gesonderten schriftlich zwischen dem Mitglied und GoGym.de abgeschlossenen Vertrag.

2.3.3
GoGym.de ist berechtigt, die Vergütung maximal je einmal pro Quartal zu erhöhen, sofern nicht anders vereinbart. Die Preiserhöhung bedarf der Zustimmung des Mitglieds. Die Zustimmung gilt als erteilt, sofern das Mitglied der Preiserhöhung nicht binnen vier Wochen nach Zugang der √Ñnderungsmitteilung widerspricht. Der Anbieter verpflichtet sich, dem Mitglied mit der √Ñnderungsmitteilung auf die Folgen eines unterlassenen Widerspruchs hinzuweisen.

2.4
Haftung und Haftungsausschluss

2.4.1
GoGym.de haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit uneingeschränkt, für einfache Fahrlässigkeit jedoch nur bei der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten oder von Leben, Körper oder Gesundheit einer Person. Im Falle einfacher Fahrlässigkeit ist die Haftung für Folgeschäden auf die Höhe der vertragsmäßigen Vergütung begrenzt. Hiervon ausgenommen sind Folgeschäden bei Gesundheits-, Körper-, oder Lebensverletzungen.

2.4.2
Für von GoGym.de nicht verschuldete Störungen innerhalb des Leitungsnetzes übernimmt GoGym.de keine Haftung.

2.4.3
Für den Verlust von Daten haftet GoGym.de nach Maßgabe der vorstehenden Absätze nur dann, wenn ein solcher Verlust durch angemessene Datensicherungsmaßnahmen seitens des Mitglieds nicht hätte verhindert werden können.

2.4.4
Die Haftung beläuft sich nicht auf Beeinträchtigungen des vertragsgemäßen Gebrauchs der von GoGym.de in der Plattform erbrachten Leistungen, die durch eine fehlerhafte oder unsachgemäße Inanspruchnahme durch das Mitglied verursacht worden sind.

2.4.5
Soweit über die Plattform eine Möglichkeit der Weiterleitung auf Datenbanken, Webseiten, Dienste Dritter etc., z. B. durch die Einstellung von Links oder Hyperlinks gegeben ist, haftet GoGym.de weder für Zugänglichkeit, Bestand oder Sicherheit dieser Datenbanken oder Dienste, noch für den Inhalt derselben. Insbesondere haftet der Anbieter nicht für deren Rechtmäßigkeit, inhaltliche Richtigkeit, Qualität, Vollständigkeit und Aktualität, sowie deren Erreichbarkeit.

2.4.7
Sinngemäß gelten die vorstehenden Haftungsbeschränkungen auch zugunsten Mitarbeitern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen von GoGym.de.

2.4.8
Für die Inhalte auf GoGym.de besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit. Natürliche Gegebenheiten, Infrastruktur und Zugangsmöglichkeiten können sich im Zeitverlauf verändert haben. Hierbei ist insbesondere das Datum des jeweiligen Beitrags, der eine subjektive Momentaufnahme darstellt, zu beachten. Desweiteren sind die INhalte nur zur Information bestimmt und können in keinem Fall und unter keinen Umständen die Beratung oder Behandlung durch einen qualifizierten Arzt ersetzen.

2.5
Fremde Inhalte und Viren

2.5.1
Das Mitglied versichert, über sämtliche Rechte an den von ihm auf die Plattform übertragene/hochgeladene Inhalte, insbesondere Bilder, Grafiken und Videos zu verfügen, insbesondere berechtigt zu sein, die vorstehend aufgeführten Rechte auf GoGym.de zu übertragen. Dem Mitglied ist es untersagt, Inhalte in die Plattform einzustellen, die gegen gesetzliche Vorschriften, behördliche Anordnungen oder gegen die guten Sitten verstoßen. Ferner ist es ihnen untersagt, Inhalte einzustellen, die Rechte Dritter, insbesondere Urheber-, Patent-, Marken-, Gebrauchsmuster- und Geschmacksmusterrechte, verletzen.

2.5.2
GoGym.de macht sich fremde Inhalte unter keinen Umständen zu Eigen.

2.5.3
Ein Anspruch auf die Veröffentlichung von Inhalten besteht nicht. GoGym.de behält sich vor, fremde Inhalte zu sperren, wenn diese nach den geltenden Gesetzen strafbar oder rechtswidrig sind, erkennbar der Vorbereitung strafbarer Handlungen dienen oder Obszönitäten, Beleidigungen oder anstößiges Material enthalten.

2.5.4
Mit der Registrierung räumt das Mitglied GoGym.de das nicht ausschließliche, zeitlich unbefristete, übertragbare und inhaltlich unbeschränkte Recht ein, die vom Mitglied in die Internet-Plattform eingefügten Inhalte, insbesondere Bilder, Grafiken und Videos, an anderer Stelle der Plattform, sowie für Marketingzwecke einschließlich der Verwendung auf Internetseiten Dritter in allen Medien zu nutzen. Zur Bearbeitung der vom Mitglied bereit gestellten Angebote ist GoGym.de nur insoweit berechtigt, als dies zur grafischen Darstellung und/oder aus redaktionellen Gründen erforderlich ist. Die vorstehende Rechtseinräumung erfolgt unentgeltlich und unter Verzicht auf das Recht der Autoren- oder Urhebernennung.

2.5.5
Das Mitglied wird GoGym.de von sämtlichen Ansprüchen freistellen, die Dritte gegen GoGym.de wegen der Verletzung ihrer Rechte oder wegen Rechtsverstößen auf Grund der vom Mitglied eingestellten Angebote und/oder Inhalte geltend machen. Das Mitglied übernimmt diesbezüglich jegliche Kosten der Rechtsverteidigung von GoGym.de, einschließlich sämtlicher Gerichts- und Anwaltskosten.

2.5.6
Alle Inhalte von GoGym.de sind urheberrechtlich geschützt. Dies gilt auch dann, wenn Inhalte nicht gesondert gekennzeichnet sind. Die Inhalte dürfen zu keinem anderen Zweck, als sie sich auf der Plattform anzusehen oder als sie innerhalb des Leistungsnetzes zu verschieben oder zu ergänzen, genutzt werden. GoGym.de weist das Mitglied ausdrücklich darauf hin, dass es bei einer Verwendung irgendeines der Inhalte zum Rechtsinhaber unverzüglich Kontakt aufnehmen muss, um eine entsprechende Erlaubnis zu erhalten. Anderenfalls drohen Unterlassungsansprüche, Schadensersatzansprüche und/oder Strafbarkeitsansprüche.

2.6
Sonstige Pflichten des Mitglieds

2.6.1
Das Mitglied ist verpflichtet,

I)
die erforderlichen Vorkehrungen zur Datensicherung zu Beginn des Vertragsverhältnisses einzurichten und während der gesamten Vertragslaufzeit aufrechtzuerhalten. Dies bezieht sich insbesondere auf den sorgfältigen und gewissenhaften Umgang mit Benutzernamen und Passwörter;

II)
in seinem Bereich eintretende technische √Ñnderungen GoGym.de umgehend mitzuteilen, wenn sie geeignet sind, die Leistungserbringung oder die Sicherheit der Plattform zu beeinträchtigen;

III)
bei der Aufklärung von Angriffen Dritter auf die Plattform mitzuwirken, soweit diese Mitwirkung durch das Mitglied erforderlich ist;

2.6.2
Das Mitglied verpflichtet sich, alle Maßnahmen zu unterlassen, welche die Funktionsweise der Plattform gefährden oder stören, sowie nicht auf Daten zuzugreifen, zu deren Zugang er nicht berechtigt ist. Weiterhin muss er unter Anwendung aller zumutbaren Sorgfalt dafür Sorge tragen, dass seine über die Plattform übertragenen Informationen und eingestellten Daten nicht mit Viren, Würmern oder Trojanischen Pferden behaftet sind. Der Mitglied verpflichtet sich, GoGym.de alle Schäden zu ersetzen, die aus der Nichtbeachtung dieser Pflichten entstehen und darüber hinaus GoGym.de von allen Ansprüchen Dritter, einschließlich der Anwalts- und Gerichtskosten, freizustellen, die diese auf Grund der Nichtbeachtung dieser Pflichten durch den Mitglied gegen den Anbieter geltend machen. Der Nachweis, dass GoGym.de kein oder ein geringerer als der geltend gemachte Schaden entstanden ist, bleibt dem Mitglied vorbehalten.

2.7
Datensicherheit und Datenschutzerklärung

2.7.1
Die Server von GoGym.de sind dem Stand der Technik entsprechend, insbesondere durch Firewalls, gesichert; dem Mitglied ist jedoch bekannt, dass für beide Vertragsparteien die Gefahr besteht, dass übermittelte Daten wärend der Übertragung abgefangen werden können. Dies gilt nicht nur für den Austausch von Informationen über E-Mail, die das System verlassen, sondern auch für das in die Plattform integrierte Nachrichtensystem sowie für alle sonstigen Übertragungen von Daten. Die Vertraulichkeit der im Rahmen der Nutzung der Plattform übermittelten Daten wird daher nicht gewährleistet.

2.7.2
Das Mitglied willigt darin ein, dass GoGym.de Informationen und Daten über den Verlauf von Geschäftsabschlüssen sowie das Verhalten von Mitgliedern und Endkunden bei der Durchführung dieser Transaktionen in anonymisierter Form speichert und ausschließlich in anonymisierter Form für Marketingzwecke, z. B. für die Erstellung von Statistiken und Präsentationen, nutzen darf.

2.7.3
GoGym.de ist berechtigt, während der Vertragslaufzeit die im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung vom Mitglied erhaltenen Daten unter Beachtung der Vorgaben der anwendbaren Datenschutzbestimmungen zu bearbeiten, zu speichern und elektronisch zu versenden. Im Einzelnen willigt das Mitglied darin ein, dass GoGym.de

I)
die vom Mitglied bereitgestellten und zu GoGym.de übermittelten Daten über den Inhalt von Transaktionen speichert und an andere Mitglieder weiterleitet und für andere registrierte und nicht registrierte Mitglieder zum Abruf bereit hält.

2.7.4
GoGym.de nutzt auf dieser Plattform Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (‚ÄûGoogle‚Äú). Google Analytics verwendet sog. ‚ÄûCookies‚Äú, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Plattform voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

2.7.5
Die über die in diesen Nutzungsbestimmungen genannte Verwendung hinausgehende weitere Verwendung personenbezogener Daten bedarf einer gesonderten Einwilligung des Mitglieds. Das Mitglied ist berechtigt, seine gemäß den Absätzen 2.7.2 bis 2.7.4 erteilte Einwilligung jederzeit schriftlich zu widerrufen.

2.7.6
Im Übrigen wird GoGym.de mit allen mitgliederbezogenen Daten, die vom Mitgleid als vertraulich markiert wurden, dementsprechend umgehen und nur mit Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen ver-/anwenden. GoGym.de behält sich außerdem das Recht vor, von den Nutzungsbedinungen abzuweichen, wenn der Anbieter auf Grund des Gesetzes oder wegen einseitig rechtlich verbindlicher Anordnungen öffentlich-rechtlicher Körperschaften dazu angehalten wird, Inahlte und Daten des Mitglieds offenzulegen.

2.7.7
Mit der Registrierung gwährt das Mitglied gegenüber GoGym.de und allen anderen Mitgliedern, dass die von ihm übertragenen Daten mit allen erforderlichen Maßnahmen zum Datenschutz übermittelt wurden und stellt GoGym.de von jeglichen Ansprüchen frei.

Um alle Funktionen auf GoGym.de nutzen zu können, melde dich bitte mit deinen Zugangsdaten an. Wenn du noch kein Mitglied bist, kannst du dich hier kostenlos registrieren.